​4 Wege, wie du noch heute
zu mehr Kunden kommst

Natürlich ist das Beste, sich von Beginn an ein System aufzubauen, mit dem Du automatisch Kunden jederzeit dadurch gewinnen kannst, dass sie aktiv auf Dich zukommen. Dieses geniale System erkläre ich Dir in diesem Artikel ausführlich in einem Video.

Aber wenn Du akut Geld verdienen möchtst oder gar musst und noch kein solches System hast, dann hilft es Dir nichts, auf dieses System zu warten. Daher gebe ich Dir in diesem Artikel  auch 4 konkrete Möglichkeiten an die Hand, mit denen Du sofort neue Kunden gewinnen kannst. 

Eine alte Unternehmer-Regel sagt, jeden Tag Umsatz zu machen. Stelle Dir also jeden Tag diese 2 Fragen:
1. wie Du Deinen Kunden noch besser helfen kannst bzw. noch mehr Mehrwert anbieten kannst sowie
2. wie Du neue Kunden gewinnen kannst. 

Bevor wir also zur langfristigen komfortablen Lösung kommen, fangen wir mit den Punkten an, die Du sofort heute noch in Angriff nehmen kannst. Der Vorteil, wenn Du dies machst, ist, dass Du immer genug Geld hast,  in die langfristige Lösung investieren zu können, das Dich Deinem Ziel entscheidend näherbringt. 

Lass uns konkret werden. Aus meiner 25 jährigen Erfahrung nenne ich Dir jetzt einfach 4 Wege für mehr Kunden (meinen Kunden stehen sogar 101 Möglichkeiten zur Verfügung):

Tipp 1: Rufe bestehende Kontakte an

Der leichteste Weg, sofort neue Aufträge zu gewinnen, ist eindeutig  bestehende Kontakte zu konktaktieren bzw. anzurufen. Das Erste ist immer, bestehende Kunden anzurufen. Natürlich solltest Du einen Plan haben, was Du ihnen vorschlagen kannst. Aber viel wichtiger ist ganz einfach, Deinen Kunden anzurufen. In vielen Coaching-Gesprächen habe ich leider festgestellt, dass die meisten Selbständigen hier viele Hemmungen haben, zu viel denken und einfach viel zu lange nichts von sich hören lassen.

Wenn Du Dich überwinden kannst, wirst Du feststellen, dass sich die Kunden sogar darüber oft freuen, wenn Du Dich bei ihnen meldest. Du glaubst nicht, was daraus alles entstehen kann. In der Wirtschaftskrise 2009 war dies meine Rettung. Ich hatte damals noch kein Kundengewinnungssystem. Die einzige Chance war also, bestehende Kunden zu kontaktieren. Einem Kunden habe ich über mehrere Monate immer wieder entspannt angerufen und habe mich sogar mehrmals mit ihm getroffen. Und am Ende ist ein Auftrag über 200'000 € entstanden. Ich muss nicht erwähnen, dass ich damals in der Wirtschaftskrise einen riesen Luftsprung gemacht habe. Übrigens: Der Kunde hat aus dieser Investition einen jährlichen Gewinn von 500'000 € gezogen, jedes Jahr! Also eine win-win Situation für uns beide. So hat auch er die Wirtschaftskrise sehr gut überstanden.

Den meisten Menschen fällt es nicht so leicht, auf ihre Kunden aktiv zuzugehen oder gar anzurufen.  Gründe sind beispielsweise, nicht genug Selbstvertrauen zu haben oder dass Du nicht genau weisst, wie Du den  Kunden am besten ansprechen oder gewinnen kannst. Niemand möchte “aufdringlich” wirken oder sich gar “blamieren”. 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es wesentlich leichter ist, wenn man gut vorbereitet ist und genau weiss, was zu tun ist. Du wirst sehen, so kannst es auch Du.

Daher rate ich Dir, die folgenden 6 Vorbereitungsschritte durchzuführen und Dir vor allem einen Telefonleitfaden zurechtzulegen (Schritt 6).

Download Telefoncheckliste
  • 1
    Gehe deine Kontaktliste durch und bewerte, bei welcher Person die grössten Verkaufschancen vorhanden sind. Diejenigen mit den grössten Verkaufschancen rufst du anschliessend als erstes an.
  • 2
    Überlege dir ein Aktions-Angebot, das sehr attraktiv ist. Beispielsweise: Ein Spezialangebot, dass es nur für 4 Wochen gibt (Dieses Produkt/Diese Dienstleistung ist nur in diesen 4 Wochen erwerbbar) oder ein Spezialrabat (Beispielsweise einen Sommerrabat). Durch diese Verknappung steigern sich deine Verkaufschancen deutlich, weil dem Kunde dadurch suggeriert wird, dass er jetzt zuschlagen muss, weil er ansonsten ein Angebot verpasst. 
  • 3
    Überlege dir 5 Vorteile die dein Produkt oder deine Dienstleistung bietet, so dass Du Dein Angebot sehr überzeugend präsentieren kannst.
  • 4
    Überlege dir für die typischen  Einwände des Kunden überzeugende Argumente, so dass Du schon im voraus weisst, was Du dann antworten kannst
  • 5
    Steigere dein Selbstvertrauen vor dem Anruf, indem du dich selbst versicherst, dass:
  • 1
    Sich Deine Kunden über deinen Anruf freuen
  • 2
    Manche Kunden aktuell ein Problem haben und insgeheim sowieso nach einer Lösung suchen.
  • 3
    Selbst wenn Du deinen Kunden jetzt nichts verkaufen kannst, ist es auf keinen Fall peinlich und sie könnten möglicherweise später auf dich zurückkommen
  • 6
    Schreibe dir einen Telefonleitfaden auf. Dieser könnte z.B. folgendermassen aussehen:
  • 1
    Die Begrüssung:«Hallo – wie geht es Dir»..
  • 2
    Den Verkauf einleiten: «In der Zwischenzeit hat sich bei mit sehr viel getan. Es gibt eine Neuigkeit, von der Du unbedingt erfahren musst. Viele Kunden haben schon davon profitiert.»
  • 3
    Ein Satz mit Vorteilen nennen: Beispielsweise: «Dabei kannst Du sofort mehr Umsatz machen und den Kontakt mit deinen Kunden wieder aufleben lassen.»
  • 4
    Eine Test-Abschlussfrage stellen: Beispielsweise: «Möchtest Du auch heute noch mehr Umsatz mit xy machen?»
  • 5
    Mögliche Einwände wegargumentieren (Die Argumente hierfür hast du Dir schon bei 4. überlegt)
  • 6
    Den Zeitpunkt definieren: «Wann möchtest du starten?» «Diese Woche oder lieber nächste Woche?»
  • 7
    Falls sie sich nicht für das Angebot interessieren:Frage, ob es sonst noch ein Thema gibt, wofür Sie eine Lösung brauchen
  • 8
    Der Abschluss:Beispielsweise: «Prima, ich freue mich auf Dich, dann bis nächsten Dienstag».
Download Telefoncheckliste

Tipp 2: Lade potentielle Kunden in eine Facebook-Gruppe ein

Soziale Netzwerke eignen sich hervorragend, um sich mit seinen Kontakten oder Kunden zu vernetzen. Denn somit besteht die Möglichkeit, in Kontakt zu bleiben und leicht Kontakt aufnehmen zu können. In Facebook hast Du die Möglichkeit, kostenfrei eine Gruppe anzulegen und dort Deine Interessenten einzuladen. Eine solche Gruppe bietet Dir viele tolle Möglichkeiten. Wenn Du noch keine Gruppe hast. Findest Du hier eine einfach Anleitung, mit der Du sofort eine Gruppe in Facebook anlegen kannst.

Wenn Du also potentielle Interessenten gewinnen willst, lade sie am besten in Deine Gruppe ein. Dort können sie Dich dann kennenlernen, Vertrauen fassen und irgendwann fragen sie Dich nach einer Deiner Lösungen. Als ich meine eigene Gruppe gegründet habe, bin ich in etwa so vorgegangen:

Du kannst in anderen Gruppen Personen, die sogar Fragen zu Deinem Thema stellen, in Deine Gruppe einladen. Frag Dich einfach, wo Du Menschen finden kannst, die nach der Lösung suchen, die Du bieten kannst. Allein in Facebook hat es unzählige Gruppen. Aber Vorsicht: Es gibt Gruppen, in denen Du ganz offen kommunzieren kannst,  Oft haben Gruppen aber ganz klare Regeln, die Du einhalten musst. Z.B. darfst Du nicht offen Menschen anschreiben. Aber wenn sie sogar nach Tipps fragen, sollst Du sogar in deren Gruppen-Post antworten und ihnen konkrete Tipps geben. Zusätzlich kannst du ihnen dann eine private Nachricht schreiben. Das ist diskret und wenn Du diesen Personen vorher schon einen guten Tipp gegeben hast, dann sind sie auch möglicherweise interessiert, mehr von Dir zu erfahren. Auf ein NoGo möchte ich Dich auch hinweisen. Füge niemals ungefragt Menschen zu Deiner Gruppe dazu, sondern lasse ihnen immer die Möglichkeit, aktiv in Deine Gruppe zu kommen. Beispielsweise kannst du schreiben:

Falls Du bereits eine Facebook-Gruppe hast, die Du moderierst: Dann kannst du heute sofort ein Live-Video in Deiner geschützten Gruppe veranstalten und ihnen interessante Lösungen für Themen bieten, die sie beschäftigen. Der moderne Mensch informiert sich eben sehr gerne über Videos. Überspitzt formuliert ist das auch eine Mischung aus Business und Entertainment. Wenn Du dies magst, dann könnte dies DEINE Methode sein. In meinem Konzept ist meine Facebook-Gruppe ein sehr wichtiger Faktor, denn hier kannst du vollkommen kostenlos Vertrauen gewinnen, dein potentieller Kunden kann in aller Ruhe herausfinden, ob er mit Dir arbeiten möchte und somit ist das eine ausgezeichnete win-win-Situation.

Wenn Du noch nie ein live Video gemacht hast, dann zeige ich Dir, wie einfach das mit Deinem Smartphone geht:

  • 1
    Gehe in die Facebook-App und gehe in Deine Gruppe
  • 2
    Dort kannst Du bei einem Post links unten "Live" auswählen (vgl. linkes Bild)
  • 3
    Wenn Du dort klickst, dann öffnet sich folgender Bildschirm (vgl. rechtes Bild) und dort kannst Du die Einstellung (Hochformat, Querformat) auswählen und dann "Live-Video starten" klicken. Und schon geht es los. Alle Gruppenmitglieder bekommen einen Hinweis, dass Du Live sendest und können sich einfach dazuschalten. Du kannst das Video auch z.B. 1 Tag vorher per Gruppen-Post ankündigen. 
  • 4
    Wenn Du fertig bist, klickst Du auf "Live Video Beenden" und "Live Video posten"

Tipp 3: Führe mit Interessenten eine kostenfreie Challenge durch

Eine geniale Möglichkeit, die man sehr einfach auf die Beine stellen kann, ist eine Challenge. Vielleicht fragst Du Dich, was ist das denn?

Eine Challenge ist eine zeitlich limitierte Veranstaltung, zu der man sich anmeldet und die kostenfrei ermöglicht, dass der Teilnehmer inerhalb von 3-10Tagen eine kleine in der kurzen Zeit mögliche  echte Veränderung erhält. Ja eine echte Veränderung, ein Erfolgserlebnis. Diese führst Du natürlich innerhalb Deiner Gruppe durch. Das heisst, man muss, um teilnehmen zu können, Deiner Gruppe beitreten.

Folgende Vorteile habe Anbieter und Teilnehmer:

  1. Der Teilnehmer wird motiviert, beginnt mit der Veränderung  - geführt durch Dich.

  2. Der Teilnehmer gewinnt Vertrauen zu Dir

  3. Am Ende der Challenge ist es ganz natürlich, dass es weitergeht. Meine Erfahrung ist, dass die Teilnehmer sogar aktiv fragen, wie man weitermachen kann. Also machst  Du am Ende der Challenge ein unwiderstehliches Angebot.

Beispiele für eine  Challenge:

  1. Wenn Du Menschen hilfst, über Live-Videos  Kunden zu gewinnen, dann lass die Teilnehmer innerhalb von 5 Tagen das Thema, den Titel usw. Ausarbeiten und ein kurzes Video von 1 Minute in Deiner Gruppe posten, so dass es jeder einmal gemacht hat

  2. Wenn Du Menschen hilfst, langfristig massiv abzunehmen und sich gesund zu ernähren (> 10kg, beispielsweise als Personal Trainer oder Ernährungsexpertin), dann könntest Du eine Challenge durchführen, bei der die Teilnehmer innerhalb 9 TAgen 2-3kg abnehmen und mehr Energie gewinnen können

Für letzteres möchte ich Dir ein Beispiel geben. Zu Beginn, als ich experimentiert habe mit Gruppen und Challenges, habe ich eine Challenge mit meinen Freunden durchgeführt, um abzunehmen und fit zu werden. Ich hatte kurz vorher innerhalb von 30 Tagen 12 Kilo abgenommen war ganz begeistert über mein cooles Körpergefühl und dankbar, dass mir dies gelungen ist. Daher wollte ich was zurückgeben. Also hab ich einfach ein Video in meinem Wohnzimmer aufgenommen, gesagt, dass allen die mich kennen sicher auffallen wird, dass ich keinen Bauch mehr habe und habe sie eingeladen, die Challenge mit mir zu machen. Dieses Video habe ich überall an meine Kontakte geteilt. Es haben 50 Personen  teilgenommen. Ca. 20 davon sind über meine Frau gekommen, als sie in ihrem Umfeld davon erzählt hat. Es war ein super Erfolg. Und obwohl nicht meine Intention war und dieses Thema eigentlich nichts mit meinem Business-Angebot zu tun hat, habe ich indirekt einige Kunden gewonnen!

Hier zeige ich Dir zum Beweis 2 Bilder aus der Gruppe. im ersten Bild erkennst Du, wie zufrieden die Teilnehmer mit ihren Ergebnissen waren. Im zweiten Bild siehst Du, dass 50 Teilnehmer an der Challenge teilgenommen haben. Die Kundenbindung war nach der Challenge enorm und die Teilnehmer haben fast bedauert, dass sie nicht mehr täglich sich gegenseitig unterstützen können. Dies hat mir die Kraft von Masterminds gezeigt, also dass es viel leichter ist, ein Ziel gemeinsam in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erreichen.

Tipp 4: Informiere Deine Interessenten per Newsletter über aktuelle Angebote

Viele erfolgreiche Unternehmer bestätigen mir immer wieder, dass es extrem wichtig ist, mit Interessenten regelmässig in Kontakt zu bleiben. Leider vernachlässigen das aber 90% oder machen dies leider nicht richtig. Daher mein Tipp Nr.4, bleibe regelmässig in Kontakt mit email-Marketing. Jeder hat genug Kontakte. Wir trauen uns einfach nicht, alle Kontakte, die möglich wären, zu aktivieren  (jeder 30-jährige Mensch hat statistisch gesehen bereits  2000 Kontakte gemacht).

Natürlich kannst Du auch emails mit Deinem mail-Programm versenden (was ich anfangs  gemacht habe, denn ich starte immer sofort) aber ich rate Dir auf Dauer  - auch wegen Einhaltung der DSGVO - ein zertifiziertes email-Marketing-Programm wie Klick-Tipp zu verwenden. 

Wie gestaltest Du einen Newsletter? Ganz einfach - hier ein Beispiel eines sehr erfolgreichen Newsletters an meine Community. Du erkennst, dass der Nutzen sehr wichtig ist. Was hat der Leser davon, dass er Deinen Newsletter liest oder dass er auf Dein Angebot eingeht, das Du beschreibst.

Abschliessend 2 Zusatz-Tipps für mehr Erfolg mit Newslettern. Erstens verwende viel Zeit für eine gute Überschrift, denn diese entscheidet darüber, ob das email überhaupt geöffnet wird. Und zweitens ist entscheidend, dass der Interessent zu 70% gute, wertvolle Informationen bekommt und nur zu 30% Angebote. Dann sagt er Dir innerlich "danke Dir" und freut sich innerlich sogar, Deine Newsletter zu lsen. Und dann informiere ihn ganz nebenbei über eine ausgezeichnete Gelegenheit, die er nicht ausschlagen kann. Nicht plump sondern eher ganz subtil. Die meisten Selbständigen nutzen diese Möglichkeit leider viel zu wenig.

Wie Du deine Wunschkunden automatisiert gewinnen kannst und sie sogar auf Dich zukommen


Du siehst, es ist ein grosser Aufwand, aktiv auf andere Menschen zugehen zu müssen. Darüber hinaus ist es wesentlich angenehmer, wenn Interessenten auf Dich zukommen und ausserdem ist es sogar aus verkaufstechnischen Gründen viel besser. Viele Menschen sagen mir immer wieder, dass sie Kaltaquise sogar hassen. Aber solange Du kein System hast, das dies für Dich automatisiert erledigt, hast Du keine andere Wahl. So ging es auch mir - jahrelang! Aber ich habe so lange geforscht, bis ich diesen so wichtigen Schritt für mich vollständig automatisieren konnte.

Du glaubst gar nicht, wie sich mein Leben verändert hat, seit ich mein Premium-Kunden-Gewinnungs-Sytem habe, das Dir Tag und Nacht die richtigen Interessenten zu Dir führt.  

Möchtest du wissen, wie auch Du jetzt jeden Monat genug  Traumkunden gewinnen kannst und somit Dein Leben viel besser geniessen kannst? Dann schau Dir das folgende Video an.

"Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es" - also, schreib Dir jetzt gleich auf, was Du davon jetzt sofort umsetzen kannst. Ich bin davon überzeugt, dass Du jetzt sofort eine gute Möglichkeit findest, sofort mehr Kunden für Deine Angebote auf diese Weise zu gewinnen  Viel Erfolg!

Wenn du an einem der im Moment besten und einfachsten Lösungen interessiert bist, das Dir jeden Tag ganz genau diejenigen Kunden zuführt, die DU haben möchtest, dann schau Dir jetzt meinen kostenfreien Online-Workshop an!

Herzlich, Dein Christian Mugrauer


Sicherlich ist Dir bewusst, dass es am leichtesten ist, zum Erfolg zu kommen, wenn Du von den richtigen Menschen umgeben bist. In meiner exklusiven Facebook-Gruppe hast Du die Möglichkeit, Dich sofort und kostenlos mit genau den richtigen Menschen zu umgeben, die Dir helfen werden, Deinen Traum zu verwirklichen, Dein Ziel zu erreichen:

  • Weil du wichtige Impulse bekommen wirst, die Augenöffner sein werden und Dich definitiv weiterbringen werden
  • Weil du Dich mit Vorbildern verbinden kannst, die schon dort sind, wo Du hinmöchtest und von denen Du Dich inspirieren und motivieren lassen kannst, es auch zu schaffen
  • Weil Du in dieser positiven Energie von Gleichgesinnten fast schon automatisch zu Deinem Ziel getragen wirst. Nigends ist das so einfach wie bei uns.

Komm also noch heute in meine Facebook-Gruppe und klicke dazu einfach auf das Bild. HERZLICH WILLKOMMEN ❤️ 

3. Mai 2018

Click Here to Leave a Comment Below

ChristianMugrauer - 30. Juli 2018

Was setzt Du heute noch um?

Reply
Leave a Reply:

*

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?